Häufig gestellte Fragen.

Gut zu wissen

Alp Spektakel

Sind Hunde erlaubt?

Hunde sind grundsätzlich willkommen am Alp Spektakel. Wir bitten Sie jedoch, die Hunde auf dem Festgelände an der Leine zu halten. Weiter zu beachten ist, dass zu Stosszeiten (u.a. am Samstag zwischen 09 - 12. 00 Uhr) die Shuttlebusse ziemlich voll sein können. 

Ist es möglich mit dem Kinderwagen zu kommen?

Ja, das Festgelände ist kinderwagengängig.

Gibt es einen Shuttle Service?

Ja, Am Samstag und Sonntag verkehren ab dem Parkplatz Talstation Grüsch-Danusa Shuttelbusse nach Seewis und retour:

  • ab 08.30 bis 18.00 Uhr ca. im 20-Minuten-Takt

Die Regelkurse verkehren fahrplanmässig ab der Zughaltestelle Bahnhof Grüsch. Weitere Informationen zur Anreise finden Sie hier.

Wann und wo findet der Alpabzug statt?

Die Kühe werden am Samstag, 08. Oktober, um ca. 11.30 Uhr das Dorf erreichen. Um den Alpabzug mitverfolgen zu können, empfiehlt sich eine frühzeitige Anreise. Der Shuttlebus ab Parkplatz Grüsch Danusa muss unbedingt vor 11.00 Uhr bestiegen werden, wobei zu beachten ist, dass es zwischen 09.30 Uhr und 11.00 Uhr in Grüsch zu Wartezeiten kommen kann. Die Route des Alpabzuges finden Sie hier.

Ich gehe Samstag & Sonntag ans Alp Spektakel, muss ich zweimal bezahlen?

Der gelöste Tageseintritt ist für Samstag und Sonntag gültig, es muss kein zweiter Tageseintritt gelöst werden.