Fragen?

Antworten!

Bauern unterhalten sich vor dem Alpabzug
Parat für das letzte Stück ins Dorf hinunter...
Wir sind bemüht alles so einfach wie möglich zu machen. Sollten Sie Fragen haben, die hier nicht beantwortet werden, kontaktieren Sie uns gerne!
  • Wie sieht das Schutzkonzept für das Alp Spektakel aus?
    Zutritt zum Anlass ab 16 Jahren nur mit Covid-Zertifikat 3G-Nachweis (geimpft, genesen oder getestet) möglich. Das Alp Spektakel wird unter Einhaltung der geltenden Richtlinien des BAG für Grossanlässe durchgeführt. Bitte beachten Sie die geltenden Schutzmassnahmen.
  • Können wir mit dem Auto bis nach Seewis fahren?
    Nein, das geht leider nicht. Es gibt in Seewis keinerlei Parkplätze für Besucher des Anlasses. Sollten Sie aufgrund eingeschränkter Mobilität darauf angewiesen sein, wenden Sie sich bitte ans Sekretariat.
  • Wir kommen mit dem Reisecar, wo parken wir?
    Wir lieben einfache Lösungen. Am besten ihr fahrt mit dem eigenen Car hoch. Da die Strasse schmal und der Wendeplatz klein ist, checken Sie bitte auf dem P&R Parkplatz ein und fahren dann hinter einem PostAuto hoch. Anmeldungen zwingend übers Sekretariat.
  • Wir kommen mit dem Camper, wo können wir über Nacht bleiben?
    Am besten auf einem der Stellplätze beim Camping Grüsch, Landquart oder Fideris
  • Gibt es spezielle Pauschalen mit allem drum und dran?Ja. Die gibt es tatsächlich. Unsere Partnerhotels bieten eine spektakuläre Hotelpauschale an. Schauen Sie rein. Es loht sich nicht nur für den Geldsäckel.