Das Prättigauer Alp Spektakel 2021 findet definitiv vom 2. - 3. Oktober in einem kleineren Rahmen als gewohnt statt.

Programm Samstag + Sonntag

Ziegen, Schafe und Schafschur

Schafe und Ziegen sind auch Teil des Alpabtriebes

Ziegen, Schafe und Schafschur

Mit Stolz präsentieren die Schaf- und Ziegenhalter ihre schönen Tiere. Schauen Sie zu, wenn die Schafe zum Coiffeur gehen, sie werden staunen, wie schnell eine tolle Frisur entsteht!

Graubünden gehört zu den Spitzenreitern was die Schafmenge angeht, viele - auch ausserkantonale Schafe - verbringen ihre Sommerferien auf den Bündner Schafalpen. Die Schafzucht ist im Kanton Graubünden tief verankert und über die Kantonsgrenzen hinaus bekannt. Sogar drei Schafrassen haben ihre Wurzeln im Bündnerland: Das Tavetscher-, das Luzeiner- und das Engadinerschaf. Heute trifft man vor allem auf das Weisse Alpenschaf und das Spiegelschaf. 

Es ist kein Geheimnis, dass die Geissen das älteste, wirtschaftlich genutzte Haustier im Kanton Graubünden sind. Ziegen sind sehr genügsam und wurden daher früher von vielen Familien zu Selbstversorgung mit Milch und Fleisch gehalten. Die Ziegenhaltung erfreut sich aktuell über einen Aufschwung.

Programm

Tag / Uhrzeit Was / Wo
Samstag 10.00 - 17.00 Streichelzoo, Schafschur auf Salgianes
Sonntag 10.00 - 16.00 Streichelzoo, Schafschur auf Saglianes
Tag / Uhrzeit
Samstag 10.00 - 17.00 Sonntag 10.00 - 16.00
Was / Wo
Streichelzoo, Schafschur auf Salgianes Streichelzoo, Schafschur auf Saglianes